Das BIZ Storkow sucht ab sofort FÖJ’ler

Touristen und Bewohner der Region können sich im Besucherinfozentrum (BIZ) des Naturparks auf der Burg Storkow über den Naturpark informieren und sich zu einem Ausflug in das Schutzgebiet und die Umgebung inspirieren lassen. In Zukunft soll das noch einfacher gehen. Es soll einen Terminal geben, an dem sich der Ausflügler sowohl Wander- und Radrouten anzeigen lassen kann, aber auch interessante Punkte, wie Aussichtstürme, (Natur-)Denkmäler, Badestellen, Ausstellungen oder Produzenten von regionalen Produkten die in der Nähe der Strecke liegen.

Für dieses interessante Projekt sind wir auf der Suche nach einem/einer Freiwilligen. Genauer gesagt einem/einer Jugendlichen im Alter von 16-27 Jahren, der ein FÖJ (Freiwillig Ökologisches Jahr) im Besucherzentrum absolvieren will. Das Jahr ist schon angebrochen und dauert deshalb nur bis zum 31. August 2017.

Zu den Konditionen, denn „Freiwillig“ bedeutet hier nicht umsonst!

  • Einsatz ab sofort bis zum 31.8.2017

  • Monatliches Entgelt von 305 €.

  • Anspruch auf Kindergeld und Waisenrente bleibt erhalten

  • Arbeitszeugnis am Ende des Einsatzes

  • Die Zeit des FÖJ wird als Wartesemester und häufig auch als Vorpraktikum anerkannt

  • Fünf spannende Seminare

Neben der Projektarbeit stehen im Naturpark noch weitere Aufgaben an, wie Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung sowie Geländearbeit. Bei Interesse einfach anrufen oder gleich per Mail bewerben.

Gebiet

  • Naturpark Dahme-Heideseen