Waldkino Hammer

Termin

Veranstaltungsbeginn:
31.05.2024 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsende:
31.05.2024 - 22:00 Uhr

Beschreibung

Workingman’s Death (126 Minuten; FSK 16) 

ist ein Dokumentarfilm von Michael Glawogger aus dem Jahr 2005. Er zeigt fünf Beispiele körperlicher Schwerstarbeit unter extremen Bedingungen an verschiedenen Orten der Erde.

Filmstart: 20 Uhr

 

Das Waldkino Hammer geht in seine 10. Saison. Von Mai bis September finden monatliche Einzelvorführungen ausgewählter Filme immer am letzten Freitag im Monat statt.

Alle Filme haben einen direkten oder indirekten Bezug zum Thema Wald.
Inhaltlich eingeführt werden die Filme durch den Mitinitiator und das Waldkino kuratierenden Künstler Wolfgang Georgsdorf und den Leiter der Landeswaldoberförsterei Hammer Tim Ness. Ab 19 Uhr und nach den Filmvorführungen ist für Essen und Trinken auf dem Forsthof gesorgt. Am Lagerfeuer besteht dann die Möglichkeit zur Diskussion und zum Gedankenaustausch.

Das Waldkino-Projekt wird vom Amt Schenkenländchen unterstützt.

 

Weitere Veranstaltungen im Scheunenkino:

28.06.2024 | 20.00 Uhr | Der Waldmacher
26.07.2024 | 20.00 Uhr | Der große Diktator
30.08.2024 | 20.00 Uhr | Die Grüne Lüge
27.09.2024 | 20.00 Uhr | Die Eiche, mein Zuhause

Veranstaltungsort

Landeswaldoberförsterei Hammer
Scheunenkino
An der B 179
15746 Groß Köris, OT Hammer

Telefon
+49 33765 21780
E-Mail
obf(dot)hammer(at)lfb(dot)brandenburg(dot)de
Internet
https://forst.brandenburg.de/lfb/de/ueber-uns/landeswaldoberfoerstereien/landeswaldoberfoersterei-hammer/waldkino/#