FFH-Management: Öffentliche Abschlussveranstaltung am 04.12.2019 für die FFH-Gebiete "Dubrow", "Radeberge", "Briesensee und Klingeberg" und "Leue-Wilder See"

Im Rahmen der aktuell laufenden FFH-Managementplanung laden wir Sie herzlich zum öffentlichen Abschluss-Treffen der regionalen Arbeitsgruppen für die Planungsregion 3a im Naturpark Dahme-Heideseen ein.

Die Fauna-Flora-Habitat-(FFH-)Gebiete zeichnen sich unter anderem durch eine historische Hutewaldnutzung, wertvolle Alteichen und insgesamt durch hohe Anteile von Laubbäumen sowie Alt- und Totholz aus und sind entsprechend artenreich. Der vom Aussterben bedrohte große Eichen-Heldbock und der seltene Hirschkäfer finden in den Wäldern noch einen guten Lebensraum. Für die beiden Arten sind gemäß europäischem Schutzrecht (FFH-Richtlinie) geeignete Habitatbedingungen und ihre Verbreitungsgebiete zu erhalten oder wiederherzustellen, weshalb entsprechende Maßnahmen geplant und auf der Veranstaltung abschließend diskutiert werden. Das Land Brandenburg hat für die Erhaltung der geschützten Arten und Lebensräume eine besonders hohe Verantwortung.

Gemeinsam mit den beauftragten Planungsbüros möchten wir Ihnen die Planänderungen vorstellen, die sich aus den Hinweisen zu den ersten Entwürfen der Managementpläne für die unten aufgeführten FFH-Gebiete ergeben haben und diese diskutieren. Diese 3. Arbeitsgruppensitzung ist eine öffentliche Informationsveranstaltung und schließt u.a. alle Akteure ein, die während der Konsultationsfrist Hinweise zur Überarbeitung der Entwürfe gegeben haben.

 

Der Termin findet statt am Mittwoch, den 04.12.2019

 

09:30 Uhr    Begrüßung und Einführung

                       FFH 236 „Briesensee und Klingeberg“ und

                       FFH 244 „Leue-Wilder See“

 

12 Uhr bis 13 Uhr: Mittagspause

 

13 Uhr         FFH 046 „Dubrow“ und

                      FFH 167 „Radeberge“

 

im:

Tourismuszentrum OT Prieros (großer Saal)

Prieroser Dorfstraße 18A

15754 Heidesee

 

 

Wir bitten um Weiterleitung dieser Einladung an Interessierte sowie um Rückmeldung, falls Interesse an der Teilnahme besteht, siehe Ansprechpartner.

 

 

Weitere Informationen und Links zu den ersten Entwürfen der Managementpläne:

Allgemeine Informationen zum Thema Natura 2000 und der Managementplanung

 

Entwurf zum Managementplan "Dubrow" (Text und Karten, Lageübersicht)

Entwurf zum Managementplan "Radeberge" (Text und Karten, Lageübersicht)

Entwurf zum Managementplan "Leue-Wilder See" (Text und Karten, Lageübersicht)

Entwurf zum Managementplan "Briesensee und Klingeberg" (Text und Karten, Lageübersicht)

 

 

Gebiet

  • Naturpark Dahme-Heideseen

Kategorien

  • Natura 2000
  • Natura2000 - Projekttagebuch

Meldung vom 14.11.2019