Fabelhafte Fledertiere - Fledermaus-Netzfang in der schönen Dubrow

Termin

Veranstaltungsbeginn:
21.08.2020 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsende:
21.08.2020 - 23:00 Uhr

Beschreibung

Fledermäuse leben oft im Verborgenen. Jede Art für sich ist an Siedlungs-, Offenland-, Wald- oder Gewässerlebensräume speziell angepasst. Alle europäischen Fledermausarten sind gemäß FFH-Richtlinie streng geschützt und kommen u.a. in wertvollen Naturschutz- bzw. Fauna-Flora-Habitat-Gebieten mit zahlreichen Arten vor – so auch in unserem vielfältigen Naturpark.

In Brandenburg gibt es insgesamt 19 (!) verschiedene Fledermausarten. Am 21.08. haben Sie und Ihre Kinder die Möglichkeit, den Tieren im schönen Wald der Dubrow mit Hilfe von Fledermauskundlern näher zu kommen und mehr über die geheimnisvollen Flug- und Überlebenskünstler zu erfahren. Frühestens ab 20:30 Uhr werden Tiere "ins Netz gehen", wenn alles gut läuft.

 

Bitte Taschen-/Kopflampe, Handschuhe und nach Bedarf Sitzmöglichkeit oder Decke mitbringen.

 

Da die Veranstaltung auf max. 15 Erwachsene (plus Kinder) begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 18.08.2020 (siehe Veranstalter) gebeten!

Wir weisen daraufhin, dass die Veranstaltung mitten im Wald (Landesforstbetrieb Brandenburg) stattfindet, in dem es viel Totholz gibt. Die Teilnahme wird an einen Haftungsverzicht im Schadensfall geknüpft. Zudem sind die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Bei starkem Wind oder Regen fällt die Veranstaltung aus!

 

Treffpunkt:

Parkplatz am Forsthaus Dubrow um 19:30 Uhr. Anschließender gemeinsamer Fußweg zum Netzfang-Standort (siehe Karte und Beschreibung unten). Autos bitte am Forsthaus Dubrow parken.

 

 

 

Nähere Informationen:

Fledermausarten in Brandenburg: https://lfu.brandenburg.de/cms/media.php/lbm1.a.3310.de/f_maus_arten.pdf

(Tipps für) Quartiere im Siedlungsbereich: https://lfu.brandenburg.de/media_fast/4055/f_maus_145_146.pdf

Aktion "Fledermausfreundliches Haus in Brandenburg": https://lfu.brandenburg.de/cms/media.php/lbm1.a.3310.de/f_maus_144.pdf

 

 

Veranstaltungsort

NSG / FFH-Gebiet "Dubrow"
von der L179 links über Dubrower Straße zum Forsthaus Dubrow/Parkplatz; ca. 1 km Fußweg, Fahrradstraße gerade aus, in den zweiten Waldweg rechts rein Richtung KiEZ Hölzerner See, siehe Karte
15754 Heidesee

Veranstalter

Naturparkverwaltung Dahme-Heideseen / Natur+Text GmbH
Juliane Bauer (NP-Verwaltung) & Sarah Tost (N+T)
Arnold-Breithor-Straße 8
15754 Heidesee OT Prieros

Telefon
033768 969-13
E-Mail
juliane(dot)bauer(at)lfu(dot)brandenburg(dot)de