Naturpark Dahme-Heideseen

Das Herzstück der Region südöstlich von Berlin sind die Dahme-Heideseen, auch Dahmeland genannt. Deren eiszeitlicher Prägung und dem jahrhundertlangen Wirken der hier lebenden Menschen ist es zu verdanken, dass das Antlitz von Natur und Landschaft mit über 100 Seen, größeren und kleinen Fließen, Quellen, Mooren, Tälern, Hügeln, Dörfern und Städtchen so spannend und vielfältig ist.

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour: in den Wald und durch die Heide, an und aufs Wasser, zu Fuß, auf dem Boot und mit dem Rad. Mal naturkundlich, mal kulturhistorisch, mal erlebnisorientiert, mal erholend - oder einfach mal ein bisschen von allem!

Tipps & Erlebnisse

03.03.2017
Zur Kulturgeschichte der Tulpe

Vortrag von Hubert Illig im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Biologischen Arbeitskreises Alwin Arndt Luckau e.V.

 

Treff: Kulturkirche (Nonnengasse 1) Luckau, 19.30 Uhr

Dauer: ca. 1 h

Info: Biologischer Arbeitskreis Luckau, Tel. 0170 8009965,...

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen

12.03.2017
Königseiche und Märchenkiefer - Wege zu bemerkenswerten Bäumen im Dahmeland

An der Königseiche in der Dubrow (Foto: Sonnenberg)

Inmitten der Orte, am Straßenrand oder abgelegen tief im Wald finden sich immer wieder alte und eindrucksvolle Bäume. Lernen Sie sie näher kennen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

29.03.2017
Ökofilmtour 2017 in Storkow

Mehlschwalben (Foto: W. Klaeber)

Mit "Ausgezwitschert" und "Insektengifte" gastiert die Ökofilmtour auf der Burg Storkow. Nach den Filmen gibt es eine Gesprächsrunde mit Dr. Werner Kratz vom NABU Brandenburg und und dem vogelkundigen Naturfotograf Erhard Laube

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Das BIZ Storkow sucht ab sofort FÖJ’ler

Ab sofort und bis zum 31. August 2017 wird ein FÖJ’ler für spannendes Projekt gesucht

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Das neue Compendium 2017 ist da!

In ihm finden sie viele alte, vom Aussterben bedrohte, Nutzpflanzensorten, wie die Kartoffel „Sieglinde“, die Tomate „Rheinlands Ruhm“, den Salat „Kaiser Selbstschluss“ oder die Gurke "Berliner Aal".

Wer das Saatgut alter Kulturpflanzen bestellt, beteiligt...

Hier zu finden:

Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Naturpark Dahme-Heideseen
Stechlin-
Ruppiner
Land
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Die Sahara kehrt nach Bugk zurück

Silbergras (Foto Sonnenberg)

Der dichte Kiefernforst ist aufgelichtet. Nun werden offenen Sandflächen entwickelt, damit wieder Silbergras und Pfifferlinge wachsen können

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Jahrebuch 2018 - Mitarbeit in Wort und Bild ist gern gesehen

Eichhörnchen (Foto W. Klaeber)

Das JahreBuch lebt von der Mitarbeit der Word- und Bildautoren. Beiträge werden bis Ende Mai gerne entgegen genommen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Kiefern-Mistel

Sie ist ein eigentümliches Gewächs, Sagen umwoben und mit vielen Heilkräften versehen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Landkreis Dahme-Spreewald schreibt „Umweltpreis 2017“ aus

Erlenbruch im Frühjahr (Foto: Hans Sonnenberg)

Alle drei Jahre wird der Umweltpreis des Landkreises vergeben. Bis zum 31. März sind Bewerbungen gern gesehen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Dahme-Heideseen Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen

Märchenwald Dornswalde

Knorrige Kiefern prägen das Naturdenkmal "Märchenwald bei Donswalde"

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Rundwanderweg um den Tütschensee

Der kleine Waldsee liegt zwar nahe an Teupitz und Tornow, bekannt ist er aber nicht. Eine Wanderung um den See ist immer ein Erlebnis.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Rundweg um die Pätzer Seen

Am Pätzer Hintersee (Foto: W. Klaeber)

Naturerfahrung zu jeder Jahreszeit mit Seeeinblicken

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Schmuckes Federvieh: Silberreiher

Wie ein Pfeil fliegt ein schneeweißer Reiher mit gelbem Schnabel durchs Bild. Sein Körper ist langgestreckt, die Flügel schlagen kraftvoll. Vor dem fast schwarzen Hintergrund strahlt der Vogel förmlich.

Mit ihrem hellen Federkleid sind die Silberreiher unverkennbar. Ob sie bei uns schon brüten?

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Dahme-Heideseen
Niederlausitzer Landrücken Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Zarter Frühling unter den Sommerlinden in Lindenberg

Sommerlinden in Lindenberg (Zeichnung Inka Lumer)

Frühlingsbooten warten unter den Linden in Lindenberg auf das Frühjahr. Die Künstlerin Inka Lumer hat die uralten Bäume für das JahreBuch 2017 gezeichnet.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen