Naturpark Dahme-Heideseen

Das Herzstück der Region südöstlich von Berlin sind die Dahme-Heideseen, auch Dahmeland genannt. Deren eiszeitlicher Prägung und dem jahrhundertlangen Wirken der hier lebenden Menschen ist es zu verdanken, dass das Antlitz von Natur und Landschaft mit über 100 Seen, größeren und kleinen Fließen, Quellen, Mooren, Tälern, Hügeln, Dörfern und Städtchen so spannend und vielfältig ist.

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour: in den Wald und durch die Heide, an und aufs Wasser, zu Fuß, auf dem Boot und mit dem Rad. Mal naturkundlich, mal kulturhistorisch, mal erlebnisorientiert, mal erholend - oder einfach mal ein bisschen von allem!

 

Kontakt Naturparkverwaltung

Besucherzentrum des Naturparks auf der Burg Storkow

Tipps & Erlebnisse

18.12.2018
Vorstellung JahreBuch 2019 - Menschen im Dahmeland

Der Naturpark Dahme-Heideseen, die Stiftung NaturschutzFonds Brandenburg und der NABU Dahmeland laden am 18. Dezember um 19 Uhr in die Stadtbibliothek Königs Wusterhausen ein. Vorgestellt wird das JahreBuch 2019.

Es ist da! – JahreBuch 2019

Meldung vom 11.12.2018: Das JahreBuch 2019 ist stolze 144 Seiten dick und steckt voller spannender Beiträge und ausdrucksstarker Fotografien – und kann ab sofort in der NABU-Geschäftsstelle in Prieros, im regionalen Buchhandel und weiteren regionalen Verkaufsstellen erworben werden.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Neue Ausstellungen auf der Burg Storkow

Meldung vom 24.09.2018: Vier verschiedene Fotografen präsentieren seit dem 13. September ihre schönsten Tier- und Landschaftsfotos rund um den Naturpark auf der Burg Storkow. Für Spannung sorgt zudem die Ankündigung der nächsten Sonderausstellung.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Sonderausstellung

Meldung vom 01.09.2018: Der Naturpark feiert dieses Jahr sein 20jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert sich der Naturpark mit der Sonderausstellung "Vom Glück, die Natur zu entdecken" im Naturkundemuseum Potsdam.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Schmuckes Federvieh: Silberreiher

Wie ein Pfeil fliegt ein schneeweißer Reiher mit gelbem Schnabel durchs Bild. Sein Körper ist langgestreckt, die Flügel schlagen kraftvoll. Vor dem fast schwarzen Hintergrund strahlt der Vogel förmlich.

Mit ihrem hellen Federkleid sind die Silberreiher unverkennbar. In den Wintermonaten können wir sie oft an den Seeufern beobachten.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Dahme-Heideseen
Niederlausitzer Landrücken Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Kiefern-Mistel

Sie ist ein eigentümliches Gewächs, Sagen umwoben und mit vielen Heilkräften versehen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Dahme-Heideseen Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen