Naturpark Dahme-Heideseen

Das Herzstück der Region südöstlich von Berlin sind die Dahme-Heideseen, auch Dahmeland genannt. Deren eiszeitlicher Prägung und dem jahrhundertlangen Wirken der hier lebenden Menschen ist es zu verdanken, dass das Antlitz von Natur und Landschaft mit über 100 Seen, größeren und kleinen Fließen, Quellen, Mooren, Tälern, Hügeln, Dörfern und Städtchen so spannend und vielfältig ist.

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour: in den Wald und durch die Heide, an und aufs Wasser, zu Fuß, auf dem Boot und mit dem Rad. Mal naturkundlich, mal kulturhistorisch, mal erlebnisorientiert, mal erholend - oder einfach mal ein bisschen von allem!

 

Kontakt Naturparkverwaltung

Besucherzentrum des Naturparks auf der Burg Storkow

Tipps & Erlebnisse

02.07.2022
Aktiv im Naturpark! Radtour "Dem Ton auf der Spur"

Radtour (ca. 40 km) ab Groß Köris zur neuen Naturparkausstellung auf der Burg Storkow entlang malerischer alter Eichen und Seen

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

09.07.2022
Aktiv im Naturpark! Geführte Kanutour

Auf dem Wasser wird das Erleben von Natur zu etwas ganz Besonderem. Hier ist der Weg das Ziel.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

16.07.2022
NABU-Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Sutschketal

Der NABU Dahmeland lädt zu einem Pflegeeinsatz ins FFH-Gebiet „Sutschketal“ ein. Gemeinsam wird eine Feuchtwiese gemäht!

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

24.07.2022
ErlebnisTour: Kanutour Auf den Spuren der Germanen

Kanutour , Foto: outdoorVAGABUNDEN, Lizenz: outdoorVAGABUNDEN

 

Das Ziel dieser Kanutour ist das Freilichtmuseum Germanische Siedlung in Klein Köris. Es ist ein kleiner, aber fast magischer Ort, der sich aus den Grabungsarbeiten und Rekonstruktion der Funde entwickelt hat.

 

Start- und Endpunkt ist...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

30.07.2022
Abschluss der Foto-Ausstellung zum JahreBuch 2022

Bei sommerlichen Temperaturen werden die Fotos des letztjährigen Foto-Wettbewerbs zum JahreBuch 2022 noch einmal präsentiert. Einen Nachmittag lang können Interessierte die schönsten Fotos auf dem Vorplatz der Alten Schule bewundern.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Studentenexkursion ins Dahmetal

Meldung vom 10.06.2022: Ein Bericht über die Exkursion einer Studentengruppe der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) unter Leitung von Dr. Olaf Juschus ins Dahmetal bei Briesen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Altarmanschluss Dahme

Meldung vom 09.06.2022: Auenwälder brauchen Wasser. Nach fünf Jahren Planung und einigen wetter- und coronabedingten Bauverzögerungen ist ein Altarm der Dahme bei Teurow nun wieder angeschlossen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Einladung zu achtsamen Wanderungen

 

Meldung vom 08.06.2022:

Die sommerlichen Temperaturen laden zu einer Wanderung in den Naturpark Dahme-Heideseen ein.

Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, der Naturpark Dahme-Heideseen ist ein beliebtes Wander- Radtouren- oder...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Die besten Ausflugsziele mit dem 9-Euro-Ticket im Naturpark Dahme-Heideseen

Meldung vom 08.06.2022: Zum Start des 9-Euro-Tickets weist der Naturparkverwaltung Dahme-Heideseen auf attraktive Naherholungsziele im Naturpark hin, die mit der Regionalbahn gut erreichbar sind.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

100 Bäumchen für Halbe

Meldung vom 24.05.2022: In Halbe wird der Waldumbau aktiv von der Naturparkschule Halbe gestaltet. Gemeinsam pflanzten circa 150 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Ganztagsbetreuungsteam der Naturparkschule Halbe, Freiwillige Feuerwehr Halbe, Oberförsterei Hammer, Naturpark Dahme-Heideseen, Naturwacht Dahme-Heideseen und Gemeinde Schenkenländchen 100 heimische Laubbaum-Setzlinge auf einer Forstfläche in Halbe.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Tag der Parke: Ranger Hannes Hause zeigt seine Lieblingsecken

Meldung vom 24.05.2022: Am „europäischen Tag der Parke“ zeigen Ranger Hannes Hause von der Naturwacht Dahme-Heideseen und Bundesfreiwillige Mara Weibezahl ihre Lieblingsecken und einen spannenden Einblick in ihre Arbeit im Naturpark Dahme-Heideseen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Wir suchen dich!

Meldung vom 18.05.2022: Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes suchen wir ab dem 1. September - oder nach Absprache bereits früher - einen Freiwilligen, der aktiv mit anpacken möchte.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Gräbendorfer Geschichte und Geschichten

Meldung vom 25.04.2022: Am Sonntag, den 24. April 2022, lud Natur- und Landschaftsführerin Kirsten Heidler zu einer Wanderung in und um Gräbendorf im Naturpark Dahme-Heideseen ein. Ein kurzer Bericht..

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Online-Auftaktveranstaltung zur neuen Veranstaltungsreihe „Storkow blüht – Mach mit im Naturpark“

Meldung vom 23.02.2022: Am Mittwoch, den 23.2.2022, fand die Online-Auftaktveranstaltung zur neuen Veranstaltungsreihe „Storkow blüht – Mach mit im Naturpark“ statt. Ein kurzer Bericht ...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

400.000 Glasaale in Groß Schauener Seen ausgesetzt

Meldung vom 22.02.2022: Mehr als 400.000 Glasaale, das sind Jungtiere mit etwa sieben Zentimetern Länge und einem Gewicht von 0,3 Gramm, wurden im Februar diesen Jahrs vor der französischen Atlantikküste gefangen und schließlich in 48 Styroporboxen heute nach Groß Schauen gebracht. Dort wurden sie von der Fischerei Köllnitz in die Groß Schauener Seenkette entlassen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Naturpark Dahme-Heideseen startet Wildkatzenmonitoring

Meldung vom 24.01.2022: Bis Anfang April geht es im Naturpark Dahme-Heideseen auf die Suche nach Spu-ren von Wildkatzen. Neben den Rangern und Rangerinnen des Naturparks betei-ligt sich die Hatzfeldt-Wildenburg´sche Forstverwaltung im eigenen Revier am Monitoring und unterstützt damit die Arbeit des Naturparks.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Deutsche Umwelthilfe ehrte am 21. Oktober 2021 den Gewässerunterhaltungsverband "Obere Dahme/Berste"

""

Meldung vom 25.10.2021: Die Deutsche Umwelthilfe präsentiert damit die Dahme im Naturpark Dahme-Heideseen als eines von fünf Best-Practice-Beispielen in Deutschland. Dabei geht es um den Abschnitt der Dahme zwischen Staakmühle (Briesen) und Märkisch Buchholz. In diesem Teil der Dahme greift der Gewässerunterhaltungsverband (GUV) seit den 1990er Jahren nur noch selten ein. Der Erfolg des Projektes ist auch dem guten Zusammenspiel von GUV, dem angrenzenden Landwirt, dem Naturschutzfonds Brandenburg, der Unteren Wasserbehörde und der Naturparkverwaltung zu verdanken.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Veröffentlichung Managementplanung Natura 2000

Meldung vom 04.10.2021: Ab sofort sind alle Pläne vom Naturpark Dahme-Heideseen online einsehbar!

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Neue Dauerausstellung auf der Burg Storkow: “GRUNDverschieden – Von staubtrocken bis pitschenass”

Meldung vom 02.06.2021: Ende Mai wurde auf der Burg Storkow die neue Dauerausstellung "GRUNDverschieden - Von staubtrocken bis pitschenass" eröffnet. Damit kommt der erste Abschnitt der Erneuerung der mittlerweile 12 Jahre alten Dauerausstellung "Mensch und Natur eine Zeitreise" zum Abschluss.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Studie „Bodenkundliche Fachbegleitung für das BIZ des Naturparks Dahme-Heideseen“

Meldung vom 15.02.2021: „Lieblingsecken im Naturpark Dahnme-Heideseen“ sind ein Thema einer neuen Ausstellung auf der Burg Storkow, die voraussichtlich Ende April 2021 eröffnet wird. Die Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde hat dafür eine Studie zu Bodenprofilen in den verschiedenen für den Naturpark charakteristischen Biotopen erstellt.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Netzwerk Insektenflächen - Pflegekonzept ist da!

Meldung vom 28.01.2021: Die Naturparkverwaltung hat im letzten Jahr ein Pflegekonzept zur Förderung der heimischen Insektenvielfalt im Naturpark Dahme-Heideseen erstellen lassen. Die Ergebnisse liegen nun vor.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Grundschule Prieros als Naturpark-Schule ausgezeichnet

Meldung vom 05.10.2020: Bei einer feierlichen Veranstaltung am 1. Oktober wurde die Grundschule Prieors als Naturpark-Schule ausgezeichnet.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Immer informiert: Jetzt anmelden für den Naturpark-Newsletter!

Meldung vom 25.03.2019: Immer auf dem Laufenden bleiben - der monatliche Newsletter informiert über Veranstaltungen, Termine und Aktivitäten des Naturparks.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Prieros - Alte Schule

Fast 100 Jahre lang gingen hier SchülerInnen ein und aus - doch die Alte Schule blieb niemals gleich. Immer wieder änderte sich die Nutzung der Räumlichkeiten, neue Gebäude wurden errichtet, zuletzt fand sogar ein Nutzungswandel statt. Seit 1991/92 dient die Alte Schule nun als Naturschutzzentrum.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Prieros - Vom Infopunkt zum Biogarten

 

Zwei Kilometer langer Rundweg vom Prieroser Infopunkt zum Biogarten

Start ist am Infopunkt des Naturparks. An der Arnold-Breithor-Straße steht neben dem ehemaligen Schulgebäude ein Maulbeerbaum. Er ist ein lebendes Zeugnis früherer Seidenraupenzucht. Der...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Fischotter

Der elegante Schwimmer lebt im und vom Wasser.

Hier zu finden:

Naturpark Barnim Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Westhavelland Naturpark Märkische Schweiz Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Naturpark Schlaubetal Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Hoher Fläming Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Barnim Spreewald Niederlausitzer Landrücken Dahme-Heideseen Westhavelland Märkische Schweiz Niederlausitzer Heidelandschaft Uckermärkische Seen Stechlin-
Ruppiner
Land
Schlaubetal Nuthe-
Nieplitz
Hoher Fläming Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Um die Seen zwischen Teupitz und Tornow

Kiefern am Briesensee

 

Vom kleinen Städtchen Teupitz führt ein 13 Kilometer langer Rundweg in die seenreiche Hügelllandschaft bis nach Tornow und Neuendorf.  Südlich von Teupitz erheben sich die Hügel des Gesenberg. Hier wurde früher Wein angebaut.  Der kleine Tütschensee ist...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Kiefern-Mistel

Sie ist ein eigentümliches Gewächs, Sagen umwoben und mit vielen Heilkräften versehen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Dahme-Heideseen Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen